AllgemeinKnärzje wieder in der Produktion, Events in der Planung!

9. August 2019by Daniel Anthes

Nachdem es einige Zeit in Anspruch genommen hatte, alles Bürokratische rund um unsere Gründung zu erledigen, konnten wir letzte Woche endlich mit der richtigen Arbeit beginnen: Der Produktion von neuem KNÄRZJE! Und da wir ja noch mitten im Sommer sind und dies auch nach Ende des Gärprozesses noch so sein wird, haben wir uns dazu entschlossen, unserHelles zu brauen.

Doch bevor es überhaupt in die Brauerei ging, kam es zu einer für uns sehr erfreulichen Neuigkeit: Wir konnten mit der Biobäckerei Kaiser einen neuen Partner hinzugewinnen, der uns in unserem Skalierungsvorhaben aufgrund seiner Größe auch in Anbetracht zunehmend größer werdender Braukessel mit rückläufigem, aber immer noch bestem Biobrot versorgen kann.

Nun galt es, die Rezeptur im Hinblick auf den „neuen“ (Spoiler: wir meinen die neuen Sorten Altbrot) Rohstoff anzupassen. Nach einem spannenden Tag in der Brauerei, an welchem wir einen ganzen Kofferraum geschrotetes Altbrot verwerten konnten, liegt es nun an der Gärkessel-Magie, den Rest zu machen.

Da nun absehbar ist, wann es das neue KNÄRZJE geben wird (psst, im September!), haben wir uns auch schon um ein paar Events gekümmert: Hier könnt Ihr unser Helles in lässiger Atmosphäre bei cooler Live-Musik, leckeren Snacks und bester Gesellschaft selbst probieren und uns euer Feedback mitteilen. Ach ja, und ganz nebenbei leistet Ihr noch einen Beitrag gegen die Lebensmittelverschwendung. Yeah!

Und da man „Knärzje“ ja sowohl im Hessischen, wie auch im Pfälzischen als Begriff für das Brotendstück verwendet, versuchen wir auch außerhalb Frankfurts im Rhein-Main-Gebiet die Interessierten und kulinarisch Neugierigen in den Genuss unseres Helles kommen zu lassen.

SAVE THE DATES (mehr Infos auf unserer Webseite unter Events)

  • 19.09. barabend, HoRsT, Frankfurt
  • 21.09. Hafenkino-Jubiläum, Hafen 2, Offenbach
  • 27.09. Sommerstrandbarabend, Kransand, Mainz-Kastel 
  • 12.10. Zero-Waste-Dinner, Hans Walter, Mannheim 

Hier wird sicherlich noch das ein oder andere Event dazukommen. Außerdem wird das KNÄRZJE dann auch in ein paar ausgewählten Einzalhandels- und Feinschmecker-Läden zum Kauf verfügbar sein. Auf unserer Webseite posten wir regelmäßig die entsprechenden Updates!

Wir hoffen, wir sehen uns auf ein oder zwei Knärzje?

Positivst aufgeregte Grüße,
Dan